Brauche ich einen Coach?

Brauche ich einen Coach?

Fast jeder trainiert heutzutage in irgendeiner Form, hat bereits trainiert oder nimmt sich vor mal wieder zu trainieren. Durch die schnelle Verfügbarkeit von Informationen im Internet und diverse Fitnessprogramme, die online zu bekommen sind, scheint ein Trainer fast überflüssig geworden zu sein. Auf unendlich vielen Plattformen, in Foren, bei Youtube und auf diversen Homepages mehr oder weniger guter Athleten und auch Coaches gibt es Trainingsprogramme und Ernährungsempfehlungen im Überfluss. Und viele dieser Informationen sind nicht einmal falsch, haben bei diversen Personen gut funktioniert und wer entsprechend differenzieren kann, sollte die frei verfügbare Information auch für sich nutzen. Wozu also ein Coach?

All diese Programme sind wenig individuell. Sie kennen deinen Körper nicht, können sich nicht auf deine Schwächen konzentrieren, Schmerzen bekämpfen, Übungen korrigieren und das Training in deinen bestehenden Alltag integrieren. Ebenso kannst du nicht wissen, welches Programm bei dir funktioniert. Vielleicht hast du Glück und das ausgewählte Onlineprogramm funktioniert wunderbar. Vielleicht schießt du aber auch monatelang Kohle für nichts in den Wind und kommst nicht voran. Nur weil ein Programm bei einem Sportler funktioniert, gilt das nicht für alle. Ebenso verhält es sich natürlich mit der Ernährung.

Ein Grund warum viele im Studio nicht weiterkommen oder ihr Potential nicht ausschöpfen können, sind vorgefertigte Trainingsprogramme. Nur Arnold selbst konnte zweimal täglich in der Intensität trainieren, wie er es getan hat. Niemand sonst konnte das und deswegen gab es so jemanden auch nur einmal. Für ihn war es der richtige Weg und ungeachtet der ganzen Substanzen, war er eine absolute Ausnahme. Wie viele Studiobesucher trainieren nach Plänen von Profis, die überall verfügbar sind? Verdammt viele! Macht es Sinn? Kein Stück! Ein Profi ist nicht ohne Grund Profi und gerade im Kraftsport gehört eine Menge mehr dazu als nur das Training. Stellt also jemand mit 15 Jahren Trainingserfahrung, der zur absoluten genetischen Elite gehört und hauptberuflich Sportler ist, seinen Plan online, vergiss ihn ganz schnell wieder, denn das bist nicht du!

Nur ein gut ausgebildeter Coach kann dich so trainieren, wie du es brauchst, deine Stärken, Schwächen und Vorlieben berücksichtigen und Defizite ausgleichen. Nur ein guter Coach berücksichtigt deinen Lebensstil, deinen Alltag und deine Trainings- und Verletzungshistorie. Kein Onlineprogramm kann das.

Kann man sich nicht selbst trainieren? Immerhin kennt man sich selbst doch am beste…. Ja, kann man, aber wie so oft pickt man sich dann nur die Sahnestücke raus, konzentriert sich oft nur auf das, was Spaß macht und nicht auf die eigentlich notwendigen Übungen. Und, man muss niemandem Rechenschaft ablegen, sondern nur sich selbst. Das vermindert oft die Progression.

Ich bin sicherlich einer der besser ausgebildeten Coaches hier in der Gegend und liebe es mich mit Coaching und Sport zu beschäftigen. Und trotzdem lasse ich mich selbst auch von einer erfahrenen Trainerin coachen. Ich habe erkannt, dass ein Coach, der sich nicht coachen lässt, nicht an sein eigenes Produkt glaubt. Das wäre so als würde ein Koch nicht mehr ins Restaurant gehen, weil er meint, dass nur sein eigenes Essen wirklich schmeckt. So erweitert man den eigenen Horizont ganz sicher nicht und kommt auch selbst nicht wirklich voran. Von den Besten lernen – das bringt dich weiter!
Geld spielt sicherlich immer eine Rolle. Aber es ist auch frustrierend, wenn du Jahre lang gegen ein Plateau ankämpfst, unzählige Euros in die falschen Supplemente investierst oder sogar diverse kostenpflichtige Onlineprogramme probierst. Was ist da das Geld für ein gescheites Coaching, dass dich in wenigen Wochen weiter voranbringt als du selbst oder irgendein Standardplan in den letzten Jahren, gegen die unzähligen Stunden falschen Trainings, die Überlastungsschäden und den Frust? Denk mal drüber nach!

Mit besten Empfehlungen,
euer Coach Max

Lass uns starten

Rufen Sie uns an oder füllen Sie das untenstehende Formular aus und wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung. An Werktagen bemühen wir uns, alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.